MENU Online Buchen Oetker collectionBOUTIQUEGESCHENKGUTSCHEIN
DEUTSCH
Buchen Sie Ihren Tisch

DATENSCHUTZHINWEIS

Das L'Apogée Courchevel (nachfolgend „wir“) respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Deshalb nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wie Namen, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw. sehr ernst.

Dieser Datenschutzhinweis regelt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn und soweit derartige Informationen bei der Nutzung unserer Websites anfallen. Beim Umgang mit derartigen Daten beachten wir alle relevanten rechtlichen Vorgaben zum Datenschutz sowie die folgenden Grundsätze.

1. DATENVERMEIDUNG UND DATENMINIMIERUNG

Wir beachten den Grundsatz der Datenvermeidung und Datenminimierung. Das bedeutet, dass wir so wenige personenbezogene Daten wie möglich erfassen, verarbeiten und verwenden.


2. PERSONENBEZOGENE DATEN UND ZUSTIMMUNG

Wir erfassen, verarbeiten und verwenden Ihre personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Erstellung, Umsetzung oder Beendigung vertraglicher Kundenbeziehungen oder ähnliche Zwecke erforderlich ist.

Im Übrigen werden wir persönliche Daten nur nach vorheriger Einwilligung von Ihrer Seite erheben, verarbeiten und nutzen. Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu dem in der Einwilligung erklärten Zweck und Umfang verwendet. Beispielsweise informieren wir Sie nur nach entsprechender Einwilligung über unsere Produkte und Leistungen.

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerrufs werden Ihre Daten gelöscht. Den Widerruf senden Sie bitte an folgende Adresse: reservation@lapogeecourchevel.com 


3. AUTOMATISCH GENERIERTE DATEN

Beim Nutzen unserer Websites kann es zur automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten kommen. In der Regel beinhaltet dies den Namen Ihres Internet Providers, Ihre IP-Adresse, den von Ihnen verwendeten Browser, Ihr Betriebssystem, die von Ihnen besuchten Seiten unserer Website und die Website, von der Sie auf unsere Website zugegriffen haben. In allen obengenannten Fällen gilt, dass die Verarbeitung derartiger Daten anonym erfolgt, das heißt, dass es ausgeschlossen ist, die entsprechenden Daten einer Einzelperson zuzuordnen und diese somit zu identifizieren.

4. VERWENDUNG VON COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die manche Websites auf Ihre Festplatte schreiben, wenn Sie diese besuchen. Ein Cookie kann ausschließlich solche personenbezogenen Daten erfassen, die ein(e) Nutzer(in) selbst freiwillig angibt. Ein Cookie kann keine Daten von Ihrer Festplatte oder von anderen Websites erstellte Cookie-Dateien lesen. Cookies können jedoch auf verschiedene Weisen zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit unserer Website beitragen, beispielsweise indem sie uns einen sicheren Weg bieten, um Ihre Identität während Ihres Besuchs unserer Website zu überprüfen und uns die Personalisierung Ihres Besuchs auf unserer Website ermöglichen, sodass ihre Nutzung noch angenehmer für Sie wird.

Diese Website verwendet Cookies, damit wir Ihren Wünschen besser gerecht werden. Diese Website nutzt eine sogenannte Visitor Tracking Software, die Cookies verwendet, um Informationen darüber zu verfolgen, wie Besucher auf die Website gelangen, welche Seiten sie besuchen sowie weitere Handlungen zu verfolgen, die Besucher durchführen, während sie sich auf der Website aufhalten. Diese Daten werden dann verwendet, um das Nutzererlebnis der Website zu verbessern. Alle auf diese Weise gesammelten Daten sind anonym.

Falls Sie dies wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vornehmen. Um unsere Leistungen anschließend zu nutzen, ist es nicht notwendig, der Nutzung von Cookies wieder zuzustimmen. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass Cookies zugelassen und gespeichert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie gespeichert werden soll, sodass Sie entscheiden können, ob dieses akzeptiert oder abgelehnt werden soll. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf den Support-Seiten Ihres Browsers im Internet.


5. ZUGRIFF DRITTER AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Erfassung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten erfolgt durch uns selbst und – falls wir dies nicht ausdrücklich ausgeschlossen haben – auch durch andere Unternehmen der Oetker Group (Konzerngesellschaften) bzw. durch von uns autorisierte Dienstleister. In den beiden letztgenannten Fällen stellen wir sicher, dass die Konzerngesellschaften und Dienstleister die relevanten gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie die sich aus diesem Datenschutzhinweis ergebenden Verpflichtungen einhalten. Beim Versenden von Waren oder Werbematerialien oder im Falle von Gewinnspielen kann es beispielsweise vorkommen, dass Dienstleister beauftragt werden.

In allen weiteren Fällen erhalten Dritte keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten. Wir werden Ihre Daten nicht verkaufen oder zu anderen Zwecken verwenden. Ihre Daten werden nur als Ergebnis behördlicher oder rechtlicher Anforderungen sowie von Mitteilungsverpflichtungen verarbeitet und insbesondere an Regierungsbehörden weitergeleitet.


6. SICHERHEIT

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um Ihre Daten gegen Verlust, Veränderungen, Diebstahl oder Zugriff durch nicht autorisierte Dritte zu schützen.


7. KINDER

Die Erfassung personenbezogener Daten von Personen unter 15 Jahren liegt nicht in unserem Interesse. Sollten wir bemerken, dass uns derartige Daten ohne die Zustimmung der Eltern bzw. des gesetzlichen Vormundes übermittelt wurden, werden diese unverzüglich gelöscht. Hierbei sind wir davon abhängig, dass uns die Eltern oder gesetzlichen Vormünder die entsprechenden Informationen zur Verfügung stellen.


8. LÖSCHUNG UND SPERRUNG

Wir werden Ihre Daten löschen, wenn der mit ihnen verbundene Geschäftszweck weggefallen ist oder die betreffenden Datenschutzbestimmungen dies fordern. Beispielsweise werden wir Ihre für ein Gewinnspiel erfassten Daten löschen, wenn Sie der Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten zu anderen Zwecken nicht zugestimmt haben. Falls Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, werden wir Ihre Daten löschen, nachdem Sie Ihre Einwilligung zurückgezogen haben oder der Zweck Ihrer Zustimmung (Ziffer 2) weggefallen ist.

Auf Wunsch werden wir Ihre personenbezogenen Daten vollständig oder teilweise sperren. Hierzu müssen Sie uns mitteilen, in welchem Umfang und wie lange diese Sperrung erfolgen soll. Solange dies technisch möglich ist, sorgen Sie auf diese Weise dafür, dass Ihre Daten nicht für bestimmte Zwecke verarbeitet und verwendet werden.


9. HYPERLINKS

Unsere Websites können Hyperlinks enthalten. Dabei handelt es sich um elektronische Verweise, über die auf die Websites anderer Unternehmen zugegriffen werden kann. Auf diesen verlinkten Websites hat der vorliegende Datenschutzhinweis keine Gültigkeit, sondern allein die dortigen Datenschutzbestimmungen.


10. ÄNDERUNGEN DIESES DATENSCHUTZHINWEISES

Wir sorgen dafür, dass dieser Datenschutzhinweis immer aktuell ist. Es kann daher erforderlich sein, diesen Datenschutzhinweis anzupassen, um tatsächliche oder rechtliche Änderungen der zugrundeliegenden Bedingungen aufzunehmen. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie derartigen Anpassungen zu.

11. AUSKÜNFTE

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben. Gerne stellen wir Ihnen auch allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter der folgenden Adresse: reservation@lapogeecourchevel.com

Stay connected